Freitag, 23. Oktober 2020
Notruf: 122

Sichere Baum-Fäll-Technik: Bei der Feuerwehr wird größtes Augenmerk auf Sicherheit gelegt.

Dazu gehören neben persönlicher Schutzausrüstung (Sicherheitsstiefel, Handschuhe etc.), einer guten technischen Ausrüstung, regelmäßigen Überprüfungen von Gerät auf Sicherheitsmängel auch intensive Schulung für sicheres Verhalten und richtige Arbeitsweise.

Ein Aspekt dieser Arbeit wurde im Oktober seitens des Bezirksfeuerwehrkommandos/Abschnitt Langkampfen aufgegriffen: „Richtige Fäll Technik bei Bäumen“. Dieses Thema ist bei uns immer wieder präsent, z.B. Bäumen, Windwurf nach Sturm.

So machte sich eine kleine Abordnung Stefan Panian und Josef Gruber jun. bewaffnet mit Motorsäge („Fichtenmoped“) und Schnittschutzausrüstung auf, um abends bei der Betriebsfeuerwehr Sandoz Schaftenau unter fachkundiger Anleitung eines ehemaligen Lehrers der landwirtschaftlichen Fachschule in Rotholz die richtigen Techniken für sicheres Arbeiten mit der Motorsäge zu erlernen.

Nach intensiven 4 Stunden und inmitten eines Berges von Sägespänen stand fest: Das Training hat sich ausgezahlt und eine Menge Info ist eingeflossen.

Ein großes Danke dafür an den BFV Kufstein und das Kommando des Abschnitts Langkampfen, sowie der BTF Schaftenau, die diese Schulung unterstützt und veranstaltet hat.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok