Freitag, 21. Februar 2020
Notruf: 122

Feueralarm in Volksschule Angerberg: Hackschnitzel brannten – kein Schaden

Am 28. März 2018 entzündete sich gegen 4 Uhr morgens an der Förderschnecke der Hackschnitzelanlage in der Volksschule Angerberg Hackgut, was zu einer starken Rauchentwicklung führte.

Die FF Angerberg war mit 30 Mann und 4 Fahrzeugen vor Ort und konnte den Brand rasch löschen. Es entstand weder Schaden an der Heizanlage noch am Gebäude, ebenso wurde niemand verletzt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok