Donnerstag, 24. September 2020
Notruf: 122

108. Jahreshauptversammlung der FF Angerberg

Am Freitag, den 18.01.2013, fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der FF Angerberg im Gemeinschaftsraum der Feuerwehr statt. Nach fünfjähriger Amtszeit kam es heuer zur Neuwahl des Ausschusses.

Folgende Mitglieder wurden von den Kameraden für weitere fünf Jahre gewählt:

  • Osl Peter, Kommandant
  • Perthaler Andreas, Kommandantstellvertreter
  • Osl Harald, Kassier
  • Lechner Manuel, Schriftführer

Folgende weitere Dienstposten wurden vom Ausschuss gestellt:

  • Sappl Hannes, Zugskommandant
  • Gruber Gerhard, Zugskommandantstellvertreter
  • Paulmichl Markus, Gruppenkommandant
  • Peer Hubert, Gruppenkommandant
  • Gastl Johann, Gruppenkommandant


Weiters konnten sich mehrere Kameraden über eine Beförderung freuen:

  • Beförderung zum Feuerwehrmann: Ehrenstraßer Daniel, Gruber Daniel, Knapp Michael, Rainer Daniel
  • Beförderung zum Oberfeuerwehrmann: Gruber Josef jun., Neuhauser Daniel, Perthaler Stefan, Steinbacher Thomas
  • Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann: Weiskopf Eugen

Durch langjährige Tätigkeit im Feuerwehrdienst konnten sich folgende Mitglieder über eine Auszeichnung vom Land Tirol bzw. vom Feuerwehrverband Tirol freuen:

  • Medaille für 25 Jahre Tätigkeit im Feuerwehr- und Rettungswesen: Gastl Peter jun., Hager Manfred, Schwarzenauer Thomas
  • Medaille für 40 Jahre Tätigkeit im Feuerwehr- und Rettungswesen; Gastl Peter sen., Schregauer Franz
  • Ehrenzeichen für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr: Lettenbichler Karl, Vögele Johann
  • Verdienstzeichen der Stufe II des Bezirksfeuerwehrverbandes in Silber: Meßner Elmar, Ostermann Peter
  • Verdienstzeichen der Stufe I des Bezirksfeuerwehrverbandes in Gold: Russ Markus
  • Verdienstzeichen der Stufe IV des Landesfeuerwehrverbandes in Bronze: Osl Peter

Für Abschnittsbrandinspektor Farthofer Manfred hielt Kommandant Osl Peter eine besondere Überraschung parat. Er wurde zum Ehrenmitglied der Feuerwehr Angerberg ernannt.

Anschließend an die Jahreshauptversammlung wurden die Kameraden der Feuerwehr zu einem gemütlichen Abendessen ins Gasthaus Baumgarten eingeladen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok